Die Marke gilt für Unternehmen als wichtigster immaterieller Wertschöpfer. Markenführung ist Chefsache. Das Buch zeigt Rahmenbedingungen, Ziele und Grundsatzstrategien der Markenführung. Es stellt die Entwicklung und Umsetzung der Markenidentität und Markenpositionierung dar und analysiert Aufbau und Gestaltung von Marken sowie das Wachstum mit Marken. Es geht auf komplexe Entscheidungen zur Markendehnung, zur Bildung von Markenallianzen sowie zur Führung von Markenportfolios und Markenarchitekturen ein und schließt mit einem Beurteilungssystem zur Markenkontrolle. - "Mit diesem Buch ist Esch in der Schwemme von Marken-Büchern ein Volltreffer gelungen." Prof. Dr. Hermann Diller, Universität Erlangen-Nürnberg - "Mit diesem Buch ist Esch ein großer Wurf gelungen. Alle wesentlichen Aspekte der Markenführung wurden wissenschaftlich anspruchsvoll im Brückenschlag zur Praxis aufgearbeitet." Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert - "Deutsche Unternehmen haben in der Markenführung enormen Nachholbedarf. Von den TOP 100 globalen Marken sind nur sechs deutsch. Das Buch ‚Strategie und Technik der Markenführung' zeigt, wie das anders werden kann." Prof. Dr. Hermann Simon, CEO, Simon, Kucher & Partner, Strategie & Marketing Consultants - "Das eindrucksvolle Werk ... ist für die Marketingarbeit von Unternehmen von großem Wert. Es schafft Klarheit am konkreten Fall." Johann C. Lindenberg, Vorsitzender der Geschäftsführung Unilever Deutschland GmbH, Hamburg Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch, Institut für Marken- und Kommunikationsforschung, Universität Gießen Das Standardwerk der Markenführung: - Ausgezeichnet mit dem Best Textbook Award und dem Georg-Bergler-Preis der GfK und des Fachverlags Handelsblatt Marken sind auch und gerade in der Krise der "Fels in der Brandung". Die Rolle der Marke als zentralem immateriellen Wertschöpfer ist ungebrochen, die Dynamik hinsichtlich der aktuellen Entwicklungen zur Marke ebenfalls. - Der "Wachstumsdiamant" als Basis für Wachstumschancen - Neues Kapitel zum "Markenhandbuch" - Neue Erkenntnisse zum Brand Attachment, zum Markencommitment, zur Wirkung einzigartiger und relevanter Attribute, zur Wirkung von Markennamen, zum Produkt- und Verpackungsdesign, zur Wirkung von Limited Editions, zum Vergleich von Markenerweiterungs- und Markenallianzstrategien, zum Management von Markenportfolios sowie zur Wirkung solcher Markenportfolios auf Kennzahlen des Unternehmens sowie zur Portfolio-Werbung - Erweiterung um markenadäquate Ausrichtung sozialer Interaktion - Insgesamt überarbeitet, aktualisiert und um neue Beispiele ergänzt Für Marketingfachleute in Unternehmen und Werbeagenturen, Dozenten und Studierende des Marketing.

Wissen Sie, dass bei marceldecker.buzz die PDF-Version des Buches Strategie und Technik der Markenführung von von Autor Franz-Rudolf Esch kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link