David Woisetschläger untersucht die Markenwirkung von Sponsoring im Zeitverlauf und mit der Methode des Growth Mixture Modelling. Hierdurch ist es möglich, die individuellen Einstellungsänderungen im Strukturmodell bei gleichzeitiger Segmentierung nach (un-)beobachtbarer Konsumentenheterogenität zu schätzen. Klassenspezifische Effekte des Sponsorings lassen sich identifizieren, Kommunikationseffekte können präziser gemessen und verlässlichere Aussagen über die Effektivität der Maßnahmen abgeleitet werden.

Wissen Sie, dass bei marceldecker.buzz die PDF-Version des Buches Markenwirkung Von Sponsoring von von Autor David Woisetschläger kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link